Doppelregenbogen 270810

Regenbogen – die bunten Wassertröpfchen am Firmament

Regenbogen 120813Ein wahrlich wunderbares Naturschauspiel am Himmel. Der Regenbogen. Meist in der warmen Zeit nach einem ergiebigen Regenguss ist er zu bewundern. Viele Male habe ich von meinem Loggianien die bunten Wassertröpfchen am Himmel fasziniert bestaunt. Demütig stehe ich da und genieße den Moment in vollen Zügen.

Mein persönlicher Lebensregenbogen ist so bunt, wie die Erscheinung am Himmel.

Das Rot – meine Haare, meine Lippen, viele meiner Kleider und Schuhe, mein Blut, das Rot in meinen Malereien, Erdbeeren, ein paar Autos die ich schon hatte, mein Schlafzimmer, das Rot für Liebe!

Das Orange – Orangensaft für mein Frühstück, die Lieblingsfarbe meiner Oma, das Orange in meinen Malereien, die Füße von Donald Duck, das Orange für Wärme!

Das Gelb – die Sonne, das Gelb in meinen Malereien, mein Klo, Ananas, Kuchen, das Gelb für Eifersucht!

Das Grün – für Natur, das Grün in meinen Malereien, Spinat, das Grün für Hoffnung!

Das Blau – der Alkoholismus meines Vaters, die Flecken auf meinem Körper durch dessen Schläge, meine Augenfarbe, die Jeans die ich gerne trage, die Farbe meiner Katze in meinem Logo, meine Blauäugigkeit in so manchen Lebensbereichen, das Blau des Meeres – welches ich so vermisse, das Blau in meinen Malereien, das Blau in der Musik, das Blau für Treue!

Das Violett – viele Blumen die ich mag, das Violett in meinen Malereien, ein Wiener Fußballverein, Lidschatten, das Violett für das Unerklärliche und die Mystik!

The Rolling Stones – She´s a rainbow (1966)

The Rolling Stones – She´s a rainbow (1966)

Regenbogen 260814Mischt man all diese Farben, je nach unterschiedlicher Menge der angeführten Farben, würde es ein Grau oder Braun ergeben. Eintönig, trist und kraftlos. Oft erscheinen mir die vergangenen Jahre trostlos und chaotisch durchmengt von all diesen grauen Tönen. Doch ab und an blitzt die farbenfrohe Vielfalt hervor. Leuchtet kurz auf am Himmel und verschwindet mit einem Mal. Die schwarzen Wolken in mir verstellen den Ausblick. Dazwischen ein Gewitter. Warten auf den beständigen Regenbogen. Die farbige Brücke in den Himmel, am Himmel, allumfassend schön. Die Traurigkeit, die Einsamkeit, die Schmerzen, die Sehnsucht mit einem Spaziergang über den Bogen vergessen.

Die Sendung mit der Maus

In mir donnert und blitzt die Traurigkeit
das Bunte im Leben scheint so weit
aus meinen Augen regnen die Tropfen
möchte´sie so gerne mit Freude stopfen
Einsamkeit und Schmerz fressen mich auf
in den Fluten ich fast täglich ersauf
trockne Kummer mit viel Farbe und gutem Ton
nun beginnen sie ein wenig leuchten, ich seh sie schon
die nassen Tröpfchen die zuvor überwogen
sie verwandeln sich in einen bunten Regenbogen.
©Bluesanne

verfasst am 17.02.2015 aktualisiert am 26.04.2020 ©Bluesanne

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code