Schlagwort: single

The music in me (21) [Supermax]

No Comments

Damals als ich mir die LP zugelegt habe, wäre mir nie der Gedanke gekommen, welche Bedeutung diese nach 38 Jahren noch haben könnte. Ich habe sie mir eigentlich deswegen gekauft, weil mir der Kerl auf dem Cover gefallen hat. Lediglich einen Song aus dem Album kannte ich aus dem Radio.  Read More

Please follow and like us:

Hast Du Zeit?

No Comments

Nimm Dir Zeit!

Wahrlich, es ist augenscheinlich kein angenehmes Gefühl in dieser Zeit alleinstehend zu sein. Schon gar nicht, wenn man so wie ich, die Zeit selbst einteilen kann. Abgesehen von den Fixterminen bei der Therapie. Aber sonst ist es für mich völlig egal, zu welchem Zeitpunkt ich den Rest meiner Aktivitäten anlege. Ich kann schlafen wann und wie viel auch immer ich möchte. Das Frühstück kann um 6 Uhr früh stattfinden, oder auch um 14 Uhr. Somit besitze ich jedoch auch den Luxus, zu jeder Zeit Menschen zu treffen. Wenn da nicht, das Nichtvorhandensein an Zeit der Mitmenschen wäre. Read More

Please follow and like us:

The music in me (4) [David Bowie]

No Comments

David Bowie, bürgerlich David Robert Jones (* 8. Januar 1947 in London; † 10. Januar 2016 in New York City) war ein britischer Musiker, Sänger, Produzent und Schauspieler. In seiner mehr als 40-jährigen Karriere war er mit 26 Studioalben einer der einflussreichsten Musiker der Rock- und Popmusik und mit mehr als 140 Millionen verkauften Tonträgern kommerziell sehr erfolgreich. (Quelle: Wikipedia)

Mr. David Bowie ist ein verdammt gut aussehender (einer der wenigen Blondschopfe) Mensch, der mich auch schon seit den 70ern akustisch begleitet. Immer wieder habe ich mir die aktuellsten Singles in den Vinylläden besorgt. Natürlich auch einige LPs. Den beeindruckenden Lebenslauf und die damit verbundenen Entwicklungs,- und Verwandlungsphasen des geschätzten Herrn Bowie habe ich erst viele Jahre später gelesen. Wahrlich ein er der bemerkenswertesten Musiker für mich und sicherlich auch für viele andere Menschen. Für den Nachnamen stand James Bowie Pate, ein legendärer Texaner, nach dem das „Bowiemesser“ benannt wurde und der 1836 in der Schlacht von Alamo gefallen ist.

Hier mein LieblingsVideo – Sound and Vision – ein positiver Sound – und ein unvergleichliches charmantes Grinsen von David. Das lässt mich dahin schmelzen.

V I E L   V E R G N Ü G E N !

♬ ♬ Musik ♬ ♬…das wohl intensivste Mittel, Erinnerungen, Emotionen und Vergangenes in die Gegenwart und Vergangenes aus der Gegenwart (weg zu) beamen! ♥ verfasst am 01.12.2014©Bluesanne

Please follow and like us: