Schlagwort: Schallplattensammlung

The music in me (13) [The Tiger Lillies]

No Comments

Die Tiger Lillies lieben Wien. Matt Groening (The Simpsons) liebt die Tiger Lillies. Ja, und ich liebe auch die Tiger Lillies. Abermals sind sie auf Tour durch Österreich. 

Read More

Please follow and like us:

The music in me (21) [Supermax]

No Comments

Damals als ich mir die LP zugelegt habe, wäre mir nie der Gedanke gekommen, welche Bedeutung diese nach 38 Jahren noch haben könnte. Ich habe sie mir eigentlich deswegen gekauft, weil mir der Kerl auf dem Cover gefallen hat. Lediglich einen Song aus dem Album kannte ich aus dem Radio.  Read More

Please follow and like us:

HALLELUJAH – mehr als nur ein Lied ?!

No Comments

Wortbedeutung und Herkunft: Halleluja ist die deutsche Transkription des hebräischen הַלְּלוּיָהּ (hallelu-Jáh), das sich aus dem Imperativ Plural preiset von hillel (hebräisch für „preisen, verherrlichen, ausrufen“) und Jah, der Kurzform des Gottesnamens JHWH, zusammensetzt. Wörtliche Übersetzung: Lobt Jah! Die lateinische Form Alleluia geht auf die griechische Transkription „ἁλληλουϊά“ zurück. Dort wurde lediglich das diakritische Zeichen Spiritus asper ἁ verwendet, weil das griechische Alphabet kein „h“ kennt. Read More

Please follow and like us:

The music in me (17) [Marla Glen]

No Comments
Marla Glen This is CD

Meine CD mit der Sammel-Nr. 397 ist seit 16.11.1998 in meiner Schallplattensammlung. Erstanden zum Preis von ÖS 219,90 (knapp € 16,–). Relativ viel Geld für 38 Minuten und 14 Sekunden Musik. Vor allem aber auch deshalb eine Menge Geld, da ich zu dieser Zeit ziemlich knapp bei Kasse war. Read More

Please follow and like us: